Gambrinus
Niedergeislbach e.V.

Gambrinus
Niedergeislbach e.V.
 
 
≡ Menu

Termine mit zusätzlicher Software in Android einbinden

Es wird eine Software (App) benötigt, die einen iCal-Kalender nicht nur einmalig importieren sondern regelmäßig synchronisieren kann. Dazu eignet sich beispielsweise iCalSync. Die folgenden Screenshots zeigen die Konfiguration dieser Software.

Als erster Schritt muss die Software auf dem jeweiligen Gerät installiert werden (das funktioniert entweder über diesen Link zu iCalSync oder durch eine Suche im play-Store. Sobald die Installation abgeschlossen ist geht es weiter mit den Einstellungen.

automatische Variante

In der automatischen Variante gilt es - nach der Installation der Software - in einem Browser die Spalte in der Tabelle auf der Terminseite anzuklicken, die mit "Android iCal-Link" überschrieben ist. Dann ist alles erledigt.

manuelle Variante

Nach dem Programmstart erscheint ganz oben ein "+" um ein Konto hinzuzufügen.

Nach einem Klick auf das "+" erscheint eine neue Ansicht. Dort sollte ein Name vergeben werden und die Kalenderadresse eingetragen werden. Die entnimmt man der Spalte auf der Terminseite, die mit "Apple-Link" überschrieben ist. Dazu die jeweilige Adresse lange markieren und aus dem Menü dann "Adresse oder URL kopieren" wählen. Die kann dann in der Anwendung wieder eingefügt werden.
Die Auswahl des Synchronisierungsintervalls und die Farbe für die Darstellung im Kalender können verändert werden.
Nach einem Klick auf den grünen Haken ganz oben werden die Daten regelmäßig synchronisiert.

Um die Kalendereinträge zu sehen jetzt einfach den Kalender der Wahl öffnen und dafür sorgen, dass der Kalender auch angzeigt wird. Aktualisierungen sollten jetzt regelmäßig selbständig im Kalender landen.